Unser Hort befindet sich in der Schule des Sprachheilpädagogischen Förderzentrums Neubrandenburg e.V.
am Lindenberg im Süden von Neubrandenburg.

hort-sprachheilschule-einganghort-sprachheilschule-hof

 

 

 

 

 







Grundlage für unsere pädagogische Arbeit ist die Bildungskonzeption für 0-bis 10jährige Kinder in Mecklenburg-Vorpommern.
Die Förderung im Hort ist ein Angebot der Kindertagesförderung und gewährleistet gemäß KiföG M-V und SGBVIII eine verlässliche bedarfsgerechte Betreuung für Schüler außerhalb des Unterrichts.
Zurzeit betreuen wir bis zu 110 Hortkinder mit Sprachauffälligkeiten oder einer Lese-Rechtschreibschwäche, in 5 Gruppen.

Unser Team setzt sich zusammen aus:

  • 1 Leiterin/Staatlich anerkannte Erzieherin, Zusatzqualifizierung Ergotherapeutin
  • 4 Staatlich anerkannte Erzieherinnen, 1 Erzieherin mit der Zusatzqualifizierung Rettungsschwimmerin
  • 1 Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger, mit der Zusatzqualifizierung Rettungsschwimmer


Die Klassenräume werden am Nachmittag zu Horträumen umfunktioniert. Zusätzlich gibt es einen Hortraum mit einer kleinen Küchenecke.
Für weitere Freizeitaktivitäten nutzen wir zusätzlich den Speiseraum, den Werkraum der Schule und den naturbelassenen Schulhof.
Gern erkunden wir die nähere Umgebung mit ihren Spielplätzen, dem Wald und dem naheliegenden Tollensesee.

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz.

D. h. für uns im Hort: kein Kind, keine Erziehungsberechtigten auszugrenzen, ihnen mit Wertschätzung und Toleranz gegenüber zu treten. Wir versuchen Lebenssituationen zu verstehen und zu akzeptieren. Die Personensorgeberechtigten haben das Recht und die Pflicht zur Erziehung ihrer Kinder. Wir wollen den Familien dabei beratend und unterstützend zur Seite stehen.Kinder, die die Volljährigkeit erreicht haben, haben Zugang zu speziellen Spielzimmer Glücksspiel . Beispiele für solche Spiele können auf der Website gefunden werden http://www.cop17-cmp7durban.com.

Unser Bild vom Kind

,,Jedes Kind ist einmalig! Kompetent, neugierig und aktiv gestaltet es mit anderen Kindern und Erwachsenen seine Umwelt und es erfährt: Umgang mit den eigenen Gefühlen, Selbstwahrnehmung und Akzeptanz in der Gruppe, Konfliktlösungen und kritisches Denken."


Weiter: Qualitätsmanagement

Hort-Wetter

Javascript error before this line

Kontakt zum Hort

logo hort klein

Anschrift:

ASB Hort an der SHS
Baumhaselweg 10-12
17033 Neubrandenburg

 

Telefon:

0395/36310205

Zum Formular...

24.11.2017

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen...